Logo Spessartweg
http://www.spessartweg.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/spessartweg.Wanderer_1gk-is-92.jpglink

Spessart-Mainland

http://www.spessartweg.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/spessartweg.Morgenstimmunggk-is-92.jpglink

Spessart-Mainland

http://www.spessartweg.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/spessartweg.Wanderer_2gk-is-92.jpglink

Spessart-Mainland

http://www.spessartweg.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/spessartweg.Pompejanumgk-is-92.jpglink

Spessart-Mainland

http://www.spessartweg.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/spessartweg.Waldweg_1gk-is-92.jpglink

Spessart-Mainland

Spessartweg 1 und Spessartweg 2

Qualitätswege "Wanderbares Deutschland"

Der Spessart und der Main. Zwei Naturschönheiten, deren Symbiose zur idealen Wanderlandschaft wird. Mitten durch diese Landschaft führen die beiden Spessartwege 1 & 2. Beide zählten zu den ersten in Deutschland überhaupt, die als „Qualitätswege Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet wurde.

Die Spessartwege führen Sie zum Schönsten, was der Spessart zu bieten hat: Beeindruckende Landschaften, spektakuläre Aussichtspunkte, historische Orte und gemütliche Einkehrmöglichkeiten. Folgen Sie unserem Specht auf dem Weg durch den Naturpark Spessart und atmen Sie auf!

Neuer Tourenbegleiter zu den Spessartwegen

Tourismusverband stellt Broschüre zu „Qualitätswanderwegen“ vor

Der Tourismusverband Spessart-Mainland hat eine neue Wanderbroschüre vorgestellt. Der „Tourenbegleiter Spessartwege“ ist im handlichen Din lang-Format erschienen und umfasst 64 Seiten. In dem Heft werden die beiden als „Qualitätswege Wanderbares Deutschland“ ausgezeichneten Wanderwege Spessartweg 1 und Spessartweg 2 vorgestellt.

Zu jedem der beiden Wege gibt es eine kurze Wegbeschreibung, Bildimpressionen, ein Höhenprofil und detailliertes Kartenmaterial. Darüber hinaus stellen sich die Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten entlang der Wege vor. Auch die Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland und die Urlaubsorte präsentieren sich mit ihren Angeboten. Im Serviceteil gibt es Hinweise zu Kartenmaterial und zum ÖPNV sowie touristische Kontaktadressen.

Die beiden Spessartwege sind seit 2005 als Qualitätswege Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet. Beide sind knapp 60 Kilometer lang. Spessartweg 1 verläuft von Aschaffenburg über Schmerlenbach, Waldaschaff, Rothenbuch und Lohr nach Gemünden am Main. Sein Schwerpunkt liegt auf den historischen Sehenswürdigkeiten. Spessartweg 2 startet in Heigenbrücken im Hochspessart. Er verläuft über Laufach, Waldaschaff, Hessenthal, Dammbach und Eschau bis nach Stadtprozelten. Er ist landschaftlich sehr reizvoll und wandertechnisch etwas anspruchsvoller. Beide Wege führen abschnittsweise auch durch das jüngst als "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland" geadelte RÄUBERLAND. Start und Ziel sind jeweils mit der Bahn erreichbar.

© Tourismusverband Spessart-Mainland 2014